Home Vereine Adressen Ergebnisse Termine Meisterschaften Jugend Ordnungen   Live 

aktuelle Info

 

Formulare

Schiedsrichtereinteilung

Schiedsrichtereinteilung
Bezirksmeisterschaft Jugend



Hier gibt es die neuesten Info´s vom Kreis und alle nötigen Formulare für den Spielbetrieb.


   
15.04.18





Ergebnisse
Bei den Bezirksmeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Augsburg konnten die C-Senioren die besten Ergebnisse erzielen. Wolfgang Kurzawa vom FV Weißenhorn kam mit 1071 Holz auf Platz zwei. Rosemarie Neugebauer vomSKC Burgau erreichte mit 999 Holz Platz drei. Beide konnten sich damit für die Bayerischen in Moosburg und München qualifizieren.
Mit 1034 Holz belegte Anja Held vom SC Vöhringen bei den Seniorinnen A den fünften Platz, Emil Guter aus Gerlenhofen kam bei den Senioren A mit 998 Holz auf Platz 12. Mit 1003 Holz kam Heinrich Stimpfle vom KF Jedesheim bei den Senioren B auf den neunten Platz. Bärbel Hoffmann aus Burgau belete mit 872 Holz den 8. Platz bei den Seniorinnen C.
03.04.18

Ein tolles Event

Am 07.04.18 spielt eine Kreis 4 Auswahl
gegen die U23 Kader-Nationalmannschaft.
   
17.02.18

Ergebnisse
Bei den Bezirksmeisterschaften im TandemMixInternational kammen Ursula Bertele und Alexander Merk in der Quali auf 253 Holz und Platz sieben. Im Viertelfinale zogen sie dann gegen die späteren Vizemeister Gulde/Kerle aus Nördlingen und Schretzheim mit 0:2 den kürzeren.
28.01.18

 
Ergebnisse A

Ergebnisse B und C
In Vöhringen, Senden und Gerlenhofen wurden die Kreisjugendmeister ermittelt.
Bei der C-Jugend konnte sich erwartungsgemäss Ben Heitner klar vor den holzgleichen Noel Thanner und Lukas Zeidler (alle SC Vöhringen) durchsetzen.
Carolina Blessing (SC Vöhringen) wurde in der Klasse B-weiblich überlegene Kreismeisterin. Im Kampf um Platz zwei hatte Annika Kreuzer (Ichenh.-Günzburg) knapp die Nase vorn, mit vier Holz Rückstand wurde Cosima Rettig (FV Weißenhorn) dritte. Auch Jasmin Nadler und Svea Bley (beide SC Vöhringen) sollten sich für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert haben.
Bei der B männlich war Elias Intili (FV Weißenhorn) am ersten Tag noch knapp dritter, am zweiten Tag aber mit hervorragenden 548 Holz (gesamt 1055) eine Klasse für sich. Zweiter wurde Pascal Erseg (FV Weißenhorn) vor Christian Henschel (FV Gerlenhofen), beide mit ebenfalls sehr guten 979 und 968 Holz.
Die A-Jugend weiblich war eine rein Weißenhorner Angelegenheit, Melissa Intili konnte im Finale den Rückstand von 20 Holz mit sehr guten 541 Holz aufholen und setzte sich gewann vor Lydia Rettig und Lucia Intili. Auch Platz vier ging durch Jennifer Hochwimmer nach Weißenhorn. Benita Dirr vom FV Gelenhofen wurde fünfte und konnte sich so auch für die Bezirksmeisterschaften qualifizieren.
Mit hervorragenden 558 Holz und 544 Holz setzte sich der Thaler Dominik Metzdorf bei der A männlich klar durch. Dahinter war es allerdings sehr eng, Tom Spindler (FV Gerlenhofen) erkämpfte sich Platz zwei vor Christopher Hochwimmer (FV Weißenhorn). Die holzgleichen Florian Merk (AN Thal) und Nico Stimpfle (KF Jedesheim) können sich als vierter und fünfter ebenfalls auf die Bezirksmeisterschaften freuen.
25.11.17


Ergebnisse
Bei den Kreismeisterschaften der Seniorinnen Asetzte sich Petra Ullbrich vom SC Vöhringen klar vor den beden Jedesheimerinnen Angelika Stimpfle und Sylvia Merk durch.  Ursula Bertele vom KF Jedesheim wurde Kreismeisterin der Seniorinnen B. Das Burgauer Duell bei den Seniorinnen C konnte Rosemarie Neugebauer klar gegen Bärbel Hoffmann für sich entscheiden. Für alle gilt Viel Refolg bei den Bezirksmeisterschaften.
Den Titel bei den Senioren A konnte sich Emil Guter vom FV Gerlenhofen mit guten 1131 Holz sichern. Platz zwei und damit ebenfalls für die Bezirksmeisterschaft qualifiziert ging mit 1117 Holz an Peter Häfele aus Vöhringen. Bruno Merk von AN Thal wurde mit 1101 Holz dritter. Heinrich Stimpfle (KF Jedesheim) wurde mit 1061 Holz überlegen Kreismeister der Senioren B. Mario Iacono (FV Gerlenhofen) kam auf den zweiten Platz und qualifizierte sich so ebenfalls für die Bezirksmeisterschaft. Dritter wurde Wolfgang Seruset von AN Thal. Wolfgang Kurzawa (FV Weißenhorn) setzte sich bei den Senioren C vor Erwin Schwägerle (SC Vöhringen) durch. Beide schafften die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft. Dritter wurde Ottmar Kühnel vom SKC Senden.






08.10.17 Am 07.10.17 fanden in Burgau die Kreismeisterschaften im Sprint und Tandem Mix International statt.


Ergebnisse
Im Finale des Frauen setzte sich Ursula Bertele aus Jedesheim gegen die Qualibeste Jennifer Schulz von SH Ichenhausen-Günzburg klar mit 2:0 durch.
Nach dem es bei den Männern im Halbfinale jeweils klare Siege für Pascal Maier (FV Weißenhorn) und Anton Beh (SH Ichenhausen-Günzburg) gab, wurden das Spiel um Platz drei und das Finale erst im Sudden Victory entschieden. Den dritten Platz sicherte sich Johannes Schilling (SH Ichenhausen-Günzburg) mit 24:16 Holz vor Wolfgang Seruset (AN Thal). Den Kreismeistertitel holte sich Pascal Maier mit 21:17 Holz gegen Anton Beh.
Die Geschwister Sabine und Christian Reiser (SH Ichenhausen-Günzburg) gewannen im Mix-Finale mit 2:0 gegen Ursula Bertele und Alexander Merk (KF Jedesheim).